am Ausgangspunkt des Obstwiesen-Wanderweges
und aller Nordic Walking Wege

 

Die Erdzeituhr - 4,5 Milliarden Jahre in einem Tag 

 

nmp-geo1040961i

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Versteckt, neben der Mehrzweckhalle Nieder-Mörlen, gibt es eine Besonderheit. Es ist eine Erdzeituhr. Diese Anlage ermöglicht eine Zeitreise durch die Entwicklungsgeschichte unserer Erde.
Vor etwa 4,5 Milliarden Jahren begann die Erde eine feste Gesteinskruste zu bilden. Diese lange Zeit wird hier mit den 24 Stunden eines Tages verglichen.

 

nmgeop1060705i

00.00 Uhr Entstehung der Erdkugel

23.38 Uhr Aussterben der Saurier

23.59 Uhr Erscheinen des Menschen auf der Erde

Zahlreiche Gesteine und Fossilien werden gezeigt und ihre Entstehungszeit wird deutlich gemacht.

Oostkamp-Platz an der Mehrzweckhalle in Nieder-Mörlen /
gegenüber der Frauenwaldschule, Frauenwaldstraße,
grüne Wegweiser "Geologischer Lehrgarten"